Willkommen headeroverlay

Störungsdienst-Telefon

03491/470-100

Willkommen

Das neue Kundenmagazin ist da!

Mein Kundencenter

Kundencenter

Im Kundencenter können Sie jederzeit Ihre Rechnungen sowie Verbrauchsdaten einsehen, Ihren Zählerstand melden, Ihre persönlichen Daten ändern sowie weitere Serviceangebote nutzen.

Informieren Sie sich über Neuigkeiten bei den Stadtwerken, deren Tochterunternehmen und dem Entwässerungsbetrieb.
Aktuelle Themen:

  • Interview: Energiewirtschaft im Wandel
  • Heizungstausch: Erdgas-Brennwerttherme im Blick
  • Freibad: Wasser marsch!
  • Kinderseite: Auswirkungen des Kinderwandels
  • und vieles mehr.

Lesen Sie hier das aktuelle Kundenmagazin.

Stadtwerke warnen vor Betrugsversuch

Kunden werden mit angeblichen Servicekosten für Zählerarbeiten abgezockt

Die Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg warnen vor betrügerischen Machenschaften. Derzeit erhalten Kunden fingierte Rechnungen im Namen der „Sharp Energie BVBA“ für nie geleistete Wartungs-arbeiten an Stromzählern. In dem Brief aus Bremen wird gefordert, die Summe von 79,49 Euro mittels beigefügtem Überweisungsträger auf ein Konto in Belgien zu überweisen.

Wir raten allen Betroffenen dazu, der Forderung auf keinen Fall nachzukommen und sich im Zweifelsfall an die Kundenberater der Stadtwerke sowie an die Polizei zu wenden.

In dem Schreiben wird weiterhin suggeriert, dass Stromzähler einmal im Jahr gewartet werden müssten, um den Strom einwandfrei nutzen zu können. Hiervon distanzieren wir uns eindeutig. Die regelmäßige Zählerablesung erfolgt bei den Stadtwerken Lutherstadt Wittenberg grundsätzlich nur nach schriftlicher Vorankündigung und durch eigene Mitarbeiter, die sich mittels Dienstausweis ausweisen können. Die Ablesung wird dabei nicht separat in Rechnung gestellt, genauso wenig wie ein Zählertausch, wenn dessen Eichfrist abgelaufen ist.

Eine entsprechende Warnung der Verbraucherzentrale finden Sie hier.

Aktuell: Vereinsaktion
Vereinsaktion

Unterstützen Sie mit uns die regionalen Vereine!

Die Förderung von Sport und Kultur in unserer Region liegt uns ebenso am Herzen, wie die zuverlässige Versorgung und Zufriedenheit unserer Kunden. So konnten wir in den vergangenen Jahren viele Vereine und Veranstaltungen materiell unterstützen. Unter dem Motto – Geben und Nehmen – können Neukunden bei Abschluss eines Strom- und/oder Erdgasliefervertrages auf Kosten der Stadtwerke Wittenberg 10,00 € an ihren Lieblingsverein aus der Region spenden.

Wie kann ich die Vereine aus der Region unterstützen?
Wenn Sie ebenfalls einen aktiven Beitrag für die Region leisten wollen, fordern Sie einfach ein kostenloses Lieferangebot für Strom und/oder Erdgas der Stadtwerke Wittenberg einschließlich einer Vereinskarte an.

Telefon: 03491/470-180
E-Mail: vertrieb(at)stadtwerke.wittenberg.de

Nachdem Sie den Lieferauftrag ausgefüllt haben, tragen Sie bitte auf der beigefügten „Vereinskarte“ den Namen des Vereins ein, den Sie unterstützen möchten, und schicken beides zusammen an die Stadtwerke zurück. Wir überweisen den Spendenbetrag an Ihren Verein unter Benennung Ihres Namens (sofern gewünscht) unmittelbar nach Zustandekommen des Lieferauftrages.

Die Vereine und die Stadtwerke Wittenberg freuen sich auf Ihre Unterstützung!

Erdgas sinkt, Strom steigt

Auch das neue Jahr beschert uns wieder viel Bewegung am Energiemarkt. Freuen Sie sich mit uns über gesunkene Erdgaspreise in den Sparpaketen ab 1. Dezember 2016. Hier profitieren Sie von günstigen Beschaffungskonditionen der Stadtwerke, die wir direkt an Sie weitergeben. Ein Vier-Personen-Haushalt mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 20.000 Kilowattstunden Erdgas spart somit künftig rund 80 Euro pro Jahr.

Beim Strom sind wir allerdings zu einer Preisanpassung nach oben gezwungen. Die basiert insbesondere auf den gestiegenen staatlichen Umlagen und den Netznutzungsentgelten – Komponenten, die sich nicht von den Stadtwerken beeinflussen lassen. Je Netzgebiet und Tarif fällt diese Anpassung unterschiedlich hoch aus. So beträgt beispielsweise die Mehrbelastung für Sparpaketskunden im Netzgebiet der Stadtwerke Wittenberg ab dem 1. Januar 2017 pro Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 2.000 Kilowattstunden Strom 2,59 Euro pro Monat. Einen Teil der Kostensteigerung konnten wir dabei über verbesserte Einkaufsbedingungen ausgleichen.

Stadtwerke Wittenberg warnen vor dubiosen Anrufen

In den letzten Tagen erhalten vermehrt Bürger des Landkreises Wittenberg Anrufe von zwielichtigen Energieanbietern, die sich teilweise im Namen der Stadtwerke Wittenberg melden.

Deren Ziel ist es den Namen, die Anschrift und die Zählernummer des Angerufenen in Erfahrung zu bringen. Oftmals behaupten die Anrufer, dass „die Daten noch abgeglichen werden müssen“. Einige Tage später erhalten die Betroffenen eine Auftragsbestätigung über den Abschluss eines Strom- oder Erdgasliefervertrages.

Bitte lassen Sie sich zum eigenen Schutz auf keinerlei Gespräche mit derartigen Firmen ein. Die Stadtwerke Wittenberg tätigen keine Vertragsabschlüsse am Telefon. Unsere Mitarbeiter melden sich immer mit Ihrem Namen und „Stadtwerke Wittenberg“.

Wenn Sie unsicher sind, legen Sie bitte auf und melden sich direkt bei den Stadtwerken Wittenberg unter 03491 / 470-0.

Unerwünschte Anrufe können Sie bei der Bundesnetzagentur unter folgendem Link zur Anzeige bringen. Hierzu sollten Sie sich die Firma, die Rufnummer und den Ansprechpartner vom Werbeanruf notieren.

Sollten Sie eine Vertragsbestätigung auf Grundlage dieses Telefonats erhalten haben, können Sie dem Abschluss dieses Vertrages innerhalb von 14 Tagen widersprechen. Dieser Widerspruch ist an den Energieanbieter schriftlich per Post, per Fax oder per E-Mail zu richten.

Gern können Sie sich auch telefonisch an unsere Mitarbeiter wenden, die Sie gern unterstützen.

Nutzen Sie hierzu bitte folgende Telefonnummer: 03491/470-180

Entwaesserungsbetrieb Lutherstadt Wittenberg

Baeder und Freizeit GmbH

Kommunalservice GmbH Lutherstadt Wittenberg

Lutherstadt Wittenberg

Gestaltung und technische Umsetzung: Systemhaus Wittenberg

www.systemhaus-wittenberg.de