Zertifizierungen headeroverlay

Zertifizierungen

Technisches Sicherheitsmanagement

Die Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH hat in 2016 zum ersten Mal erfolgreich eine intensive und tiefgründige Überprüfung ihres Technischen Sicherheitsmanagements (TSM) durchführen lassen.

Dabei kamen unabhängige Experten der Fachverbände FNN – Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik), DVGW – Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches und AGFW Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e.V. zum Einsatz.

Durch die TSM-Zertifikate wir den Stadtwerken Lutherstadt Wittenberg GmbH attestiert, dass sie die Vorschriften für einen technisch sicheren Betrieb umsetzt und einhält. Alle organisatorischen, personellen, sicherheits- und betrieblichen Anforderungen für Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Ver- und Entsorgungseinrichtungen werden dabei erfüllt.

Folgende Dokumente stehen als Download zur Verfügung:

Energiemanagementsystem DIN ISO 50001

Wir, die Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg, gehen verantwortungsvoll mit Energie um. Dabei sind wir darauf bedacht, Energie effizient zu erzeugen und unsere Kunden zuverlässig und in einer hohen Qualität zu beliefern.

Wir möchten unseren Energieverbrauch reduzieren, unsere Energieeffizienz verbessern und dadurch noch umweltbewusster werden.

Um all unsere Energieströme transparent darzustellen und zu bewerten, haben wir uns dazu entschieden, ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50.001 einzuführen. Die Norm beschreibt die Anforderungen an ein Unternehmen zur Einführung, Verwirklichung und Verbesserung eines Energiemanagementsystems. Sie hat das Ziel, die energiebezogene Leistung von Unternehmen und Organisationen kontinuierlich zu verbessern sowie deren Energieeffizienz und Energienutzung zu optimieren.

Folgende Dokumente stehen als Download zur Verfügung:

Entwaesserungsbetrieb Lutherstadt Wittenberg

Baeder und Freizeit GmbH

Kommunalservice GmbH Lutherstadt Wittenberg

Lutherstadt Wittenberg

Gestaltung und technische Umsetzung: Systemhaus Wittenberg

www.systemhaus-wittenberg.de